Öffnungszeiten

Schalteröffnungszeiten 

Dienstag

09.00 - 11.30 / 16.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch

07.30 - 09.00 Uhr

Donnerstag

09.00 - 11.30 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit ausserhalb der Schalteröffnung

Montag -
Freitag

09.00 - 11.30 / 14.00 - 16.30 Uhr

Mittwoch-
nachmittag

geschlossen

 Tel. 061 841 13 63


< Steuererklärung – Elektronische eFristverlängerung
18.02.2014 00:00 Alter: 4 yrs
Kategorie: News

Die Mehlschwalben sollen in Olsberg erhalten bleiben


Mehlschwalben leisten einen wesentlichen Beitrag zur Kontrolle von Parasiten- und Schädlingspopulationen. So verzehren 4 Jungschwalben während ihre Nestlingszeit rund 200‘000 Insekten. Der Bestand an Mehlschwalben geht seit Jahren zurück.

Die Mehlschwalben gehören zum Dorfbild von Olsberg. Schon länger werden an Fassaden aus Mangel von natürlichem Nistmaterial Kunstnester mit Kotfang aufgehängt. Diese

wurden und werden von den Mehlschwalben gut angenommen. Das periodische

Reinigen dieser Nester ist jeweils mit einem grossen Aufwand verbunden.

Dank eines Gesuchs des Naturschutzvereins und der Weitsicht der Gemeinde, welche einen Betrag ins diesjährige Budget aufnahm, soll im Frühjahr hinter dem Schulhaus ein Schwalbenturm mit 50 Kunstnestern aufgestellt werden. Zum Reinigen kann das Haus mit den Nestern auf Augenhöhe herunter gelassen werden.

NVO